Sollten Sie Ihre Produktion bereits aufgenommen haben und benötigen professionelle Unterstützung beim Mixen, sind wir gerne für Sie da.

Vorgehensweise, Realisierung :

Ihre Files können Sie gerne auf unseren FTP-Server uploaden. Dazu wird Ihnen ein persönlicher Zugang auf dem Server bereitgestellt. Natürlich können Sie uns auch eine CD oder DVD mit Ihren Daten zukommen lassen.

Wichtig:

  1. Alle Spuren müssen den gleichen Startpunkt haben und eindeutig beschriftet sein, bitte auch Songtempo angeben
  2. Auf einer Spur dürfen sich nicht unterschiedliche Instrumente befinden                     (z.B. Trompete / Piano)
  3. Bitte keine Effekte auf die Spuren, ausgenommen spezielle Soundeffekte
  4. Gitarren, wenn möglich (über eine DI-Box) als cleanes Signal zusätzlich aufnehmen, damit Reamping möglich ist. Gilt auch für Bass.
  5. Die Daten sollten als Wave oder AIFF / 24 oder 16 Bit vorliegen
  6. Idealerweise werden ein Roughmix bzw. Vergleichsproduktionen mitgeliefert, um die Vorstellung des Produzenten kennen zu lernen.

Auf Wunsch tauschen wir Ihre Sounds auch aus und machen Verbesserungs-Vorschläge.