PETRA WILLIAMS

Home / / PETRA WILLIAMS

“Sag Mir Wann“ feat. Jens Streifling ( „Höhner“)

…..ist der Titel des neuen Songs, in dem sich Petra Williams mit den z.Zt. oft gestellten Fragen beschäftigt:
Wann werden wir uns wiedersehn?
Wie wird es weitergehen?
Wie wird dann alles sein?

Bei der Entstehung des Songs entwickelte sich bei Petra Williams und dem IT-Unternehmer Uwe Schlote eine Idee, wie man Künstlern, die durch die Pandemie in existenzbedrohende Notlagen geraten sind, eine Perspektive aufzeigen (helfen) könnte.
„ARTIST ANGEL“ heißt das an diesen Song gekoppelte Projekt.
Es bietet die Möglichkeit, mit Hilfe einer Datenbank, die z.Zt. entwickelt wird, Künstler, Schauspieler, Sänger und auch Veranstaltungstechniker mit Firmen und Industrie zusammenzuführen.
„Wir rufen Firmen dazu auf, Künstlern befristet eine Stelle anzubieten!“
Die Initiative in der Krise zeigt: man kann mit Steinen, die einem in den Weg gelegt werden, unterschiedlich umgehen. Die einen stecken den Kopf in den Sand, die anderen versuchen, mit den Steinen etwas Schönes zu bauen.
Unterstützt wird die Initiative auch vom Saxophonisten und Multiinstrumentalisten Jens Streifling von den „Höhnern“, der gleich von Song und Projekt begeistert war und das Saxophon-Solo eingespielt hat (siehe „Aktueller Bericht“ im SR-Fernsehen vom 26.03.2021).

Petra Williams steht für Anfragen und Interviews bzgl. „Artist Angel“ und des neuen Titels gerne zur Verfügung.

„Die unglaubliche Petra Williams“ titelte kürzlich Henning Krautmacher, Frontmann der Kölner Kultband „Höhner“, mit denen sich die Sängerin eine gemeinsame Bühne teilte. Petra Williams versprüht mit ihrer Musik genau die Art von positiver Energie und Leichtigkeit, nach der wir uns alle insgeheim sehnen.

„Komm lass uns leben! Lass uns leicht sein wie ein Tag am Meer“ heißt es in ihrer neuen Single „LASS UNS LEBEN“, die nur so von Liebe und purer Lebenslust strotzt. Entwickelte sich die vielseitige Musik von Petra Williams in Los Angeles und Berlin, gilt sie im Saarland längst als Wegbereiter des „SaarPops“: Denn da liegen ihre Wurzeln.

Gemeinsam mit ihrer Liveband Yannik Krämer (Gitarre), Peter Leupold (Bass), Marius Wiesen (Keyboard) und Max Geng (Schlagzeug) zündet sie auf der Bühne jedes Mal ein Feuerwerk der guten Laune – aber auch der gefühlvollen Töne. Ihre Show reißt die Zuschauer immer wieder in den Bann: … getragen von der puren Spielfreude der jungen Musiker.

cover_600x600pxCover 1500x1500 für HP